Samstag, 24. Januar 2009

AURORA BOREALIS


Das ist nun, meine erste Vielfarben-Seife. Die Farben hab sich zwar nach der Gelphase noch ziemlich geändert, aber ich bin ganz zufrieden.
Beduftet ist sie mit meeega viel ÄÖ Orange extra, Zitrone, Blutorange und ein wenig Zeder. Und, oh Wunder, sogar nach dem intensiven Ofenbesuch und 4 stündiger Wärmeflaschenattake duftet sie immer noch.
Weitere Farbexperimente sind in Planung!

Kommentare:

Seifenwelt hat gesagt…

Die gefällt mir ausserordentlich gut! Gratuliere. Un dann noch Zitrusdüfte - einfach herrlich.

LG
Brigitte

florambiente hat gesagt…

Die ist dir klasse gelungen. Ich sehe da zu eurer "Vorbildseife" keinen Unterschied.

LG,
Claudia

Schaumwerk hat gesagt…

Wow, grooooße klasse!
Verrat mir mal - wie sieht sie an der Seite aus? konntest die Marmorierung runterziehen?

Bussi,
Vroni

beemybear hat gesagt…

Ein Traum, schade, dass man nicht schnuppern kann.
lg
Sabine

fidelis hat gesagt…

wow, ich bin einfach nur begeistert!!! soooo schön! muss mich auch un´bedingt mal an mehrere seifen rantrauen!

Lehmi hat gesagt…

Eine "Traumseife" hiervon hatte ich ja meiner besten Seifenfreundin zum Geburtstag geschenkt.
Die bekam den Mund vor Staunen gar nicht mehr zu. Es war eine Freude das anzuschauen - und diese Seife hat einen Ehrenplatz bei ihr bekommen. Angewaschen wird sie sicher nie :-)
Nochmals ganz, ganz lieben Dank liebe Eva *bussi*